Miniaturen: Komposita I

Sonnenprobe

imagesoder: Die Schöpfung. Wir erinnern uns: In sieben Tagen erschuf Gott die Welt und die Gestirne um uns, Aber da war er schon erwachsen! Doch schon im zarten Alter von nur vier Jahren begann er für die Ausübung seines Handwerks zu proben, zu üben. Und bei der Gelegenheit gelangen ihm der Stechapfel, aus dem im Rahmen der Evolution später der Igel, bzw. seine Großmutter, Granny Smith hervorgehen sollten. oder denken wir an seinen ersten Missgriff, den Granatapfel, ein Teufelswerk, wie uns die spätere Geschichte lehren sollte.
So werkte er unverdrossen auf seinem göttlichen Spielplatz dahin, bis er bemerkte, dass er seine frühen Werke doch gar nicht sehen konnte! „Licht, Licht,“ rief er deshalb lauthals, und so geschah es: Die erste Sonne war geboren. Doch dass auch dieser Versuch eine Menge an Verbesserungen bedurfte, stellte sich erst viel spter heraus … denn es wurde nicht Licht, sondern bloß Heller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.